Unterstützung für Menschen in Afrika

27. September 2022

Danke an CGM LAUER für die Unterstützung beim Kampf gegen Brustkrebs in Burkina Faso

APOTHEKER HELFEN e.V. führt derzeit eine Aufklärungskampagne zur Früherkennung von Brustkrebs in fünf Provinzen in Burkina Faso durch. CGM LAUER unterstützt dieses Projekt mit einer Spendenaktion im Rahmen der diesjährigen Expopharm.
23. August 2022

APOTHEKER HELFEN unterstützt den Kampf gegen Brustkrebs

Mit einer finanziellen Hilfe von 10.000 Euro haben wir uns an einer Aufklärungskampagne zur Sensibilisierung für Brustkrebs in 5 Provinzen Burkina Fasos beteiligt. In Zusammenarbeit mit der DEAR Foundation, die eine weltweite Kampagne initiiert hat, und der in Burkina Faso tätigen Organisation AMPO international e.V. werden Frauen im gebärfähigen Alter hierbei über die Thematik Brustkrebs und die Möglichkeit zur Selbstuntersuchung der Brust informiert.
26. Juli 2022

Zwölf Sauerstoffkonzentratoren und Oxymeter für Krankenhaus in Freetown

In diesem Monat haben wir 12 Sauerstoffkonzentratoren und 12 Oximeter an das Military 34 Hospital in Freetown, Sierra Leone, geliefert. Organisiert hat den Transport die Hilfsorganisation von Aid Pioneers e.V., mit der wir bereits im vergangenen November die Behandlung und Versorgung von Opfern einer Tankwagenexplosion unterstützt hatten.
8. Februar 2022

Start der PHARMACY TOOLBOX

Die MEDBOX-Familie ist um ein neues Mitglied reicher: Die PHARMACY TOOLBOX. Ein gemeinsames Projekt vom medmissio Institut für Gesundheit Weltweit und APOTHEKER HELFEN e.V.
23. Dezember 2021

Hilfe für Verbrennungsopfer

Arzneimittel, Verbandsstoffe, Dermatome und weitere Hilfsmittel für Brandverletzte in Freetown, Sierra Leone.
21. Dezember 2021

Kekeli Mädchen-Projekt in Togo erfolgreich gestartet

Seit April dieses Jahres unterstützen wir ein mehrjähriges Programm des Vereins Kekeli Togo e. V. zur Sexualaufklärung von Jugendlichen in dem Dorf Klologo im westafrikanischen Staat Togo.
25. November 2021

APOTHEKER HELFEN e.V. sorgt für nachhaltige Arzneimittelversorgung in Bassar

Um die Verfügbarkeit von Arzneimitteln und Medizinprodukten für die jährlich 2700 stationären und über 17.000 ambulanten Patienten im Krankenhaus von Bassar zu verbessern, haben wir von APOTHEKER HELFEN die dortige Krankenhaus-Apotheke mit einem Startkapital von 7.500 Euro ausgestattet.
30. August 2021

Arzneimittel für Gesundheitszentren im Südsudan

Arzneimittel im Wert von 10.000 € finanzierte APOTHEKER HELFEN e.V. im Juni 2021 für drei Gesundheitseinrichtungen in der Region Wau, Süd-Sudan.
25. August 2021

Neues Gesundheitszentrum in Kitutu eröffnet

„Excellent Health Care for All“ – Unter diesem Motto arbeitet das neue Gesundheitszentrum in Kitutu im Kibaale Distrikt. Wir von APOTHEKER HELFEN e.V. freuen uns, dass wir dazu beitragen dürfen, dieses Motto mit Leben zu füllen
JETZT SPENDEN