Tadschikistan

Dieses Hochgebirgsland hat eine sowjetische Vergangenheit. Es grenzt an Usbekistan, Kirgisistan, die Volksrepublik China und Afghanistan. Touristisch interessant ist das Pamir-Gebirge mit dem höchsten Berg des Landes, der 7495 m hohe Pik Ismoil Somoni (früher Pik Kommunismus). Dennoch reisen verhältnismäßig wenige Touristen in das Land. Wie bei anderen von hohen Bergen und geringer Wirtschaftsleistung geprägten Ländern ist die Gesundheitsversorgung unzureichend.

Projekte in Tadschikistan

24. April 2018

Tadschikistan: Medikamente für Bewohner im Pamir-Gebirge

Geliefert wurden hochwertige, bedarfsgerecht zusammengestellte Arzneimittel, wie Schmerzmittel, Antibiotika, Herz-Kreislauf-Medikamente, Mittel gegen Durchfall oder Augentropfen.
JETZT SPENDEN