Ukraine

Seit 1991 ist die Ukraine eigenständig. Wie in vielen Ländern, die von der UDSSR unabhängig wurden, ist die wirtschaftliche Entwicklung schwierig. Durch die kriegerischen Auseinandersetzung mit Russland hat sich die Lage noch verschärft. Dies zeigt sich in der Gesundheitsversorgung, die nicht ausreichend ist, um die gesamte Bevölkerung zu erreichen.

Medizinische Hilfe für Menschen in der Ukraine

13. Mai 2019

Unsere Zusammenarbeit mit dem Hospital Bassar geht weiter

Wir bereiten den nächsten Einsatz zur Stärkung des pharmazeutischen Fachwissens vor.
2. Mai 2019

20 Jahre APOTHEKER HELFEN e.V.

Am Samstag 4. Mai erinnern wir an die Gründung von APOTHEKER HELFEN e.V. vor 20 Jahren in Bamberg. Dazu gibt es hier ein Video.
25. April 2019

Danke für Ihre Gastfreundschaft!

„Danke für Ihre Gastfreundschaft“ sagen wir von APOTHEKER HELFEN an die Sächsische Landesapothekerkammer und den Sächsischen Apothekerverband, an die Landesapothekerkammer Baden-Württemberg und an die Pfarrei Christkönig in München.
16. April 2019

Hilfe für herzkranke Kinder in Bolivien

Herzkranke Kinder haben in Bolivien oft kaum eine Chance. Damit die Kinder nicht sterben müssen, weil ihre Familien in Not sind, hilft ihnen der Herzverein e.V. aus Bonn. APOTHEKER HELFEN spendet jetzt die Arzneimittel für die Operation und Versorgung der Kinder in Bolivien.
8. April 2019

Eckpfeiler der Gesundheitsversorgung auf dem Land

Kitutu, wo eine neues Gesundheitszentrum entsteht
7. April 2019

Arzneimittelbedarf wird gedeckt

Was ist nach fast zwei Jahren im Kibaale Distrikt erreicht?
5. April 2019

Welche Vision hat EMESCO Development Foundation in Uganda?

Unser Geschäftsführer Dr. Andreas Wiegand ist bei der EMESCO Development Foundation (EDF) vor Ort, um den Stand des gemeinsamen Projektes mit Apotheker ohne Grenzen Deutschlands (AoG) zu evaluieren.
31. März 2019

Wir wollen bekannter werden!

Im Jubiläumsjahr verstärkt APOTHEKER HELFEN e. V. seine Öffentlichkeitsarbeit. Wir wollen noch mehr Kollegen informieren über unsere humanitäre Arbeit und unseren Einsatz in der pharmazeutischen Entwicklungszusammenarbeit.
22. März 2019

Notstand in Südostafrika – Helfen Sie den Zyklon-Opfern!

Helfen Sie uns, damit wir den Betroffenen in Südostafrika helfen können! Ihre Spende rettet Menschen und gibt Hoffnung!
JETZT SPENDEN