Initiative Transparente Zivilgesellschaft

APOTHEKER HELFEN e.V. verpflichtet sich zur Transparenz. Deshalb folgen wir den Kriterien der Initiative Transparente Zivilgesellschaft und präsentieren hier zehn grundlegende Informationen über unsere Organisation.

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr unserer Organisation:

APOTHEKER HELFEN e.V. wurde am 28. April 1999 als Hilfswerk der Bayerischen Apotheker e.V. gegründet. Die Geschäftsstelle befindet sich im Bayerischen Apothekerhaus in München, Maria-Theresia-Straße 28, 81675 München. Sie können mit uns Kontakt aufnehmen Tel.: 089 / 45207307, Fax: 089 / 45207308

2. Satzung und Ziele

Die Arbeit von APOTHEKER HELFEN e.V. verfolgt das Ziel, die Gesundheitsversorgung von hilfsbedürftigen Menschen zu verbessern. APOTHEKER HELFEN e.V. fördert weltweit Gesundheitsprojekte und stellt Arzneimittel und medizinische Hilfsgüter bedarfsgerecht und unter strenger Berücksichtigung von international gültigen Qualitätsstandards zur Verfügung. Um die Gesundheitsversorgung der Betroffenen nachhaltig zu verbessern, widmet sich APOTHEKER HELFEN e.V. auch der Vermittlung von pharmazeutischem Fachwissen und dem Aufbau medizinischer Infrastruktur. Einzelheiten entnehmen Sie unserer Satzung. Registergericht: Amtsgericht München Registernummer: VR 16612

3. Freistellungsbescheid

APOTHEKER HELFEN e. V. ist nach dem letzten uns zugestellten Freistellungsbescheid des Finanzamtes für Körperschaften in München vom

13.04.2017, St. Nr. 143/216/90425, wegen Förderung mildtätiger Zwecke und der öffentlichen Gesundheitspflege nach §5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftssteuergesetzes von der Körperschaftssteuer befreit. Es wird bestätigt, dass die Zuwendung nur verwendet wird zu mildtätigen Zwecken (§ 53 Abgabenordnung) und zu gemeinnützigen Zwecken (§ 52 Ausgabenordnung, insbesondere gemäß § 52 Abs 2 Nr. 3 Abgabenordnung) zur Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens. Der Verwendungszweck liegt ggf. (auch) im Ausland.

4. Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger

Organe des Vereins sind die Mitgliederversammlung und der Vorstand. Alle sind ehrenamtlich tätig. Namentlich finden Sie diese unter Unser Team.

5. Tätigkeitsbericht

Unsere Tätigkeitsberichte seit 2006 finden sie hier.

6. Personalstruktur

Unsere Geschäftsstelle hat einen fest angestellten Geschäftsführer, Dr. Andreas Wiegand, der von drei Teilzeitkräften und ehrenamtlich tätigen Freiwilligen des Vereins unterstützt wird. Hier geht´s zu unserem Team.

7. Mittelherkunft

APOTHEKER HELFEN e.V. finanziert sich über Mitgliedsbeiträge, Spenden und Zuwendungen anderer gemeinnütziger Organisationen.

8. Mittelverwendung

Die Mittelverwendung wird im Tätigkeitsbericht dargestellt.

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit

APOTHEKER HELFEN e.V. ist mit anderen Hilfsorganisationen im In- und Ausland verbunden, um gemeinsam Ziele zu erreichen und um in der Zusammenarbeit mit anderen Hilfsorganisationen Menschen in Not zu helfen. APOTHEKER HELFEN e.V. ist über Fördermitgliedschaften mit Apothekern, Apothekerorganisationen, apothekernahen sowie im weitesten Sinne pharmazeutischenUnternehmen verbunden. Diese sind im Tätigkeitsbericht aufgeführt.

10. Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zuwendung mehr als zehn Prozent ausmachen

Im Jahr 2017 gab es keine jährliche Zuwendung mit mehr als 10 Prozent (von den Gesamteinnahmen?).
JETZT SPENDEN