Ukraine

Seit 1991 ist die Ukraine eigenständig. Wie in vielen Ländern, die von der UDSSR unabhängig wurden, ist die wirtschaftliche Entwicklung schwierig. Durch die kriegerischen Auseinandersetzung mit Russland hat sich die Lage noch verschärft. Dies zeigt sich in der Gesundheitsversorgung, die nicht ausreichend ist, um die gesamte Bevölkerung zu erreichen.

Medizinische Hilfe für Menschen in der Ukraine

10. April 2005

Hilfe für die Opfer der Hochwasserkatastrophe in Rumänien

APOTHEKER HELFEN e.V. leistete im Frühjahr 2005 Soforthilfe für die Tausende Betroffenen der schweren Überschwemmungen. Gemeinsam mit lokalen Kooperationspartnern konnte Apotheker helfen e.V. die Opfer mit Wasserdesinfektionstabletten und wichtigen Medikamenten versorgen.
22. Dezember 2004

Wiederaufbau und Familienhilfe nach der Tsunami-Katastrophe

Ein Beben vor Sumatra löste im Dezember 2004 einen verheerenden Tsunami aus, der große Teile der Küstenregionen im Indischen Ozean zerstörte. Die Flutwelle forderte Schätzungen zufolge 232.000 Todesopfer.
22. Januar 2001

Schweres Erdbeben in Gujarat

Das schwere Beben forderte Zehntausende von Todesopfern und zahlreiche Verletzte. APOTHEKER HELFEN e.V. entsandte eine Hilfslieferung mit wichtigen Medikamenten und medizinischen Hilfsmitteln für die Betroffenen in der Region.
JETZT SPENDEN