9. März 2016

10 Jahre LandsAid – wir gratulieren!

Stelzentheater, philippinische Tänze und Poetry Slam: Mit einem phantasievollen, fröhlichen Programm im Stadttheater Landsberg feierte unsere Partnerorganisation LandsAid Ende Februar ihren 10. Geburtstag.
5. Januar 2016

Unsere 150. Spendendose steht in Garmisch-Partenkirchen!

Auch in der Alten Apotheke in Garmisch-Partenkirchen können Apothekenkunden nun für uns spenden. Inhaberin Verena Bockhorni hat sich bewusst entschieden, APOTHEKER HELFEN e.V. zu unterstützen: „Sicherlich gibt es viele Spendenorganisationen, für die es sich lohnt, Geld zu sammeln. Aber APOTHEKER HELFEN e.V. ist etwas Besonderes.
2. Januar 2016

Tolle Spende der Govi-Mitarbeiterinnen

Mit der stolzen Summe von 425,66 Euro unterstützen acht Govi-Mitarbeiterinnen unser Engagement in der Flüchtlingshilfe.
22. Dezember 2015

Wir helfen Flüchtlingen in aller Welt

Knapp 60 Millionen Menschen sind weltweit auf der Flucht vor Kriegen, Konflikten und Verfolgung. Wir von APOTHEKER HELFEN e.V. haben deshalb die Hilfe für Flüchtlinge zu einem Schwerpunkt unserer Arbeit in diesem Jahr gemacht. Dieses Engagement werden wir auch 2016 fortsetzen. Helfen Sie uns dabei!
5. November 2015

Sanacorp spendet 7000 Euro für Nepal

Mit 7000 Euro unterstützt die Pharma-Großhandlung Sanacorp APOTHEKER HELFEN e.V. für den Bau einer Trinkwasseranlage in Nepal.
21. Oktober 2015

Glückwunsch zum Medizin-Nobelpreis

Der Medizin-Nobelpreis 2015 geht an drei Forscher, die in der Bekämpfung von Tropenkrankheiten Meilensteine gesetzt haben: Youyou Tu, William C. Campbell und Satoshi Omura.
15. Oktober 2015

Zu Besuch bei Action medeor

Besuch bei Action medeor in Tönisvorst: Zusammen mit Teilnehmern des Kongresses des Weltapothekerverbands FIP, der Anfang Oktober in Düsseldorf tagte, besichtigten zwei Apothekerinnen von APOTHEKER HELFEN e.V. kürzlich das größte Medikamenten-Hilfswerk Europas.
10. September 2015

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Manche Kolleginnen und Kollegen werden mit Kunden konfrontiert, die kein Deutsch können, und für die Packungsbeschriftung und die Gebrauchsinformation eine unüberwindbare Hürde darstellen. Piktogramme stellen eine Lösung dar.
21. Juli 2015

Fachschaft verkauft Kuchen für Erdbebenopfer in Nepal

Mit einem Spendenbetrag von 400 Euro unterstützen die Münchner Pharmaziestudenten APOTHEKER HELFEN e.V. und die Erdbebenopfer in Nepal. Kuchen essen und Gutes tun: Unter diesem Motto startete die Fachschaft Pharmazie der LMU München wieder einen Kuchenverkauf.
JETZT SPENDEN